Hans Leyendecker ist Präsident für den Kirchentag 2019 in Dortmund

Der Kirchentag findet vom 19. bis 23. Juni 2019 in der westfälischen Metropole statt Der Journalist Hans Leyendecker wird Präsident des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentages vom 19. bis 23. Juni 2019 in Dortmund. Die Präsidialversammlung bestätigte den Vorschlag des Präsidiums am Freitagmittag in ihrer Sitzung auf dem Kirchentag in Berlin. Leyendecker wird damit auch Teil…

Kirchentag startet Vorverkauf vor Ort

37 Verkaufsstellen in der Bundesrepublik – In Berlin an allen Tourist Informationen Wer zum Kirchentag kommen möchte, kann sich seine Karte nun im Laden an der Ecke kaufen. Heute startet der Vorverkauf für Dauer-, Tages- oder Abendkarten sowie Tagungsmappen mit dem Kirchentagsprogramm an 37 Vorverkaufsstellen im gesamten Bundesgebiet, darunter viele christliche Buchhandlungen und Weltläden. Natürlich…

Obama und Makgoba kommen zum Reformationsjubiläum nach Deutschland

Festwochenende und Kirchentag Ende Mai mit internationaler Besetzung Präsident Barack Obama kommt zum Auftakt des Reformationssommers nach Deutschland. Das haben der Deutsche Evangelische Kirchentag (DEKT) und die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) heute bekannt gegeben. Der ehemalige US-Präsident wird am 25. Mai mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Thema: “Engagiert Demokratie gestalten – Zuhause und in…

Über 700 kulturelle Veranstaltungen auf dem Kirchentag

Ausstellungen von 22 regionalen Künstlern – Vier Kirchen werden “Kulturkirchen” Zum Kirchentag im Mai erwartet Besucherinnen und Besucher ein umfangreiches kulturelles Programm. Highlights und persönliche Favoriten aus über 700 Veranstaltungen stellten heute in Berlin Markus Dröge, Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Olaf Zimmermann, Vorsitzender des Beirats “Zeig dich! Kultur zum Kirchentag” und Geschäftsführer des…

Dialog als Grundhaltung

Programm des Kirchentages in Berlin vorgestellt Der Kirchentag in Berlin und Wittenberg steht unter der Leitidee “Dialog als Grundhaltung”. Kirchentagspräsidentin Christina Aus der Au und Generalsekretärin Ellen Ueberschär stellten als Schwerpunktthemen gesellschaftlichen Zusammenhalt, Dialog in Europa zwischen Religionen, Konfessionen und Nationen sowie die Reformation und ihre internationale Ausstrahlung vor. Gemeinsam mit Bischof Markus Dröge präsentierten…

Installation am Glockenturm der Gedächtniskirche erforscht Dimensionen der Kirchentagslosung

2.400 Quadratmeter Plane hüllen den Turm ein – Gedenken an Anschlag auf Breitscheidplatz Berlin, 17. März 2017. Im Kirchentagsorange leuchtet der Glockenturm der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche seit heute. Auf drei seiner sechs Seiten sind die Worte der Losung des nächsten Deutschen Evangelischen Kirchentages, „Du siehst mich“ (1. Mose 16,13) in unterschiedlichen Reihenfolgen zu lesen. Die anderen Seiten…

Ein Wochenende im Mai feiern – Die wichtigsten Informationen zum Festwochenende

2017 blickt die Welt auf Wittenberg. Natürlich ist die Reformation eine weltweite Entwicklung und sie hat mehr Mütter und Väter als allein Martin Luther. Aber dennoch ist uns der überlieferte Thesenanschlag vor 500 Jahren zum reformatorischen Urknall geworden, und von der Stadt an der Elbe geht eine besondere Faszination aus. Lassen Sie die Chance nicht…

11 Gründe für den Kirchentag in Berlin und Wittenberg

1. Eröffnung Drei große Gottesdienste an Brandenburger Tor, Platz der Republik und Gendarmenmarkt. Eine der Predigerinnen: Antje Jackelén, Erzbischöfin aus Schweden. Im Anschluss ein Straßenfest für 300.000 Menschen mit bunten Ständen, Köstlichkeiten und Mitmachaktionen. Berlins Mitte wird leuchten, nicht nur zum Abendsegen am Ende des Tages. 2. Frieden Die Welt ist aus den Fugen. Krieg…

Für Zugfahrten zum Festwochenende jetzt Fahrkarten online kaufen

Wer auf Schienen zum Festwochenende reisen möchte, kann ab sofort in einem Online-Portal der Deutschen Bahn die Fahrkarten buchen: Die Deutsche Bahn bietet als Jubiläumspartner für das Reformationsjubiläum am Festwochenende 27. und 28. Mai sieben Shuttlelinien ab Berlin und den Kirchentag-auf-den-Weg-Städten (Leipzig, Erfurt, Weimar, Jena, Magdeburg, Halle und Dessau) ein. Durch einen Sonderfahrplan werden etwa…

Großes Bettenaufschütteln der Landeskirche für den Kirchentag

Propst Stäblein, Konsistorialpräsident Antoine und Mitarbeitende werben für private Unterkünfte Berlin, 24. Januar 2017. Es ist ein buntes Bild, das das Konsistorium der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) da abgibt: So viele Fenster und so viel Bettwäsche! In der Georgenkirchstraße 69 in Berlin-Friedrichshain flattern um 12 Uhr aus knapp 60 Fenstern bunte Decken, Kissen und…

Für das Festwochenende online anmelden

Wittenberg, 20. Januar 2017. Alle, die zum Festwochenende im Reformationssommer am 27. und 28. Mai kommen, können sich ab sofort online anmelden. Auf r2017.org/festwochenende tragen die Teilnehmenden des 36. Deutschen Evangelischen Kirchentages Berlin – Wittenberg, der sechs Kirchentage auf dem Weg in Mitteldeutschland sowie alle, die zum Festwochenende kommen möchten, ihre Anreisepläne ein. Das Festwochenende…

3.000 Privatquartiere für Kirchentagsgäste in Potsdam gesucht

Pressemitteilung Start der Kampagne mit Oberbürgermeister Jann Jakobs im Rathaus Potsdam Berlin, 17. Januar 2017. Auch in der Landeshauptstadt Potsdam sucht der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag private Unterkünfte für die Zeit vom 24. Mai bis 28. Mai 2017. Oberbürgermeister Jann Jakobs präsentierte heute im Rathaus die Quartierkampagne „Ham‘ Se noch wat frei?“ gemeinsam mit Kirchentags-Geschäftsführerin…